Still-Coaching am Nachmittag

Stillen ist zwar ein natürlicher Vorgang, doch passiert es nicht immer rein intuitiv. 

Für einen gelungenen Start in die Stillzeit braucht es eine gute Vorbereitung.

Dieser Infomationsnachmittag ist ein unabhängiges Zusatzangebot.  Eine wertvolle Ergänzung zum 
Geburtsvorbereitungskurs, zum Infoabend Säuglingspflege "WUP" und zum Infoabend "Erstausstattung-Stoffwindeln-Tragen" und 
 richtet sich an alle Schwangeren (ideal zwischen der 20. und 30. Schwangerschaftswoche) und ihre Partner sowie an alle Interessierten. Mehrgebährende sind ebenfalls herzlich willkommen.

  • gutes Grundlagenwissen rund um das Thema Stillen & praktische Tipps
  • Bonding und das erste Stillen direkt nach der Geburt
  • Förderung der Selbständigkeit beim Stillen
  • wie kann der Partner die stillende Mutter unterstützen
  • Praktische Übungen verschiedener Stillpositionen und die richtige Anlegetechnik
  • die Bedeutung von Muttermilch
  • Saugverhalten eines Säuglings: Häufigkeit des Anlegens und Länge einer Stillmahlzeit.
    Optimale Gewichtszunahme und wie ich erkennen kann, ob die Milch für mein Kind ausreicht.
  • Was tun bei auftretenden Problemen (wunde Brustwarzen usw).
  • Wiedereinstieg in den Beruf und Stillen
  • umfangreiches Demo-Material ist vorhanden.

KURSLEITUNGIris Becker • Hebamme 

WOCHENTAG: Freitag
DATUM: 18.01., 01.03., 12.04., 24.05., 12.07.

UHRZEIT: 15.00 - 18.00 Uhr, anschließend Raum für Fragen ( Kassenleistung)
KOSTEN: 60 € pro TeilnehmerIn, 115 € pro Paar
mit umfassenden Informationsmaterial 

ANMELDUNG:
Iris Becker
Tel. 0157-5594 1891

kontakt@hebamme-iris-becker.de
www.hebamme-iris-becker.de

BASIC - Modul STILLEN


Kompakte Vorbereitung auf Wochenbett und Stillen - wie gelingt ein guter Start?

Die Basic - Module vermitteln ein kompaktes Startpaket für Schwangere um für den Beginn der "ersten vierzig Tage" - den allerersten Wochen als Mutter gut vorbereitet zu sein.

Ab dem Moment der Geburt geht es los, alles ist überwältigend und mit tiefen Emotionen verbunden, für Eltern und Neugeborene gleichermaßen! Zugleich beginnt ab dieser ersten Stunde eine besonders wertvolle und wichtige Zeit.
Mit Informationen aus der Praxis zu Einflüsse auf die Milchbildung, Bonding, Umgang mit dem Baby, die Zeit vor und nach dem 3.Tag, Klinikroutine, Abläufen im Körper der Mutter, Umgang mit Schlaf & Co und vielen weiteren wichtigen Einflüssen, soll von Beginn an die Eigenkompetenz der Mutter gefördert werden. Hier erfolgt eine Stärkung durch Wissen! Dieses bietet so die beste Grundlage für einen guten Stillbeginn bereits in der Klinik und trägt zu einem guten Start als Familie zuhause bei.

Ab Herbst 2018 ist ein Basic-Modul als reine Frauengruppe auch Bestandteil des Geburts-Vorbereitungskurs für Paare, es kann jedoch auch unabhängig davon gebucht werden, z.B für Frauen, die bereits geboren haben und einen Refresher suchen.

KURSLEITUNG: Christine Dreß • Hebamme, Still & Laktationsberaterin • Heilpraktikerin • BOWTECH®- Practitioner

WOCHENTAG: Dienstag
DATUM: 04.12.
UHRZEIT: 17.00 - 18.45 Uhr, anschliessend Raum für Fragen
KOSTEN: 50 € Eigenanteil, im Anschluß für die Teilnehmerin Kassenleistung

max. 5-6 Teilnehmerinnen

ANMELDUNG:
Christine Dreß

Tel. 0711-3609488
c.dress@hebamme-dress.de
www.hebamme-dress.de